Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

14. Juni 2024

Schülerseelen in Gefahr

Literaturkurs der Q1 zeigt im Forum eine moderne Interpretation von Goethes "Faust"

Der Q1 Literaturkurs lädt herzlich zur Premiere des Theaterstücks „Faust - Doppelt oder nichts“ ein. Am 18. und 19. Juni 2024, jeweils ab 20 Uhr, wird im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck Billerbeck ein spannender und humorvoller Abend geboten, der das Publikum in seinen Bann ziehen wird.

In einer modernen Interpretation der Tragödie von Johann Wolfgang von Goethe schließen Mephisto und Femphisto mit Gott eine Wette ab. Ihr Ziel: Die Seelen dreier Schüler bis zum Abiball für sich zu gewinnen. Im Zentrum stehen Christina, die einsame Streberin, Benni, der "Fußabtreter" der Klassenschönheit, und Joe, der verpeilte Chiller aus der letzten Reihe.
Plötzlich mit teuflischen Fähigkeiten ausgestattet, erleben die drei Jugendlichen eine unerwartete Wende in ihrem Schulalltag. Christina, die mit einem Haarschwung alle in ihren Bann zieht, Benni, der endlich seine Rachegelüste ausleben kann, und Joe, der vom Klassenclown zum Überflieger mutiert. Doch werden sie diesen verlockenden Kräften widerstehen oder ihre Seelen dem Teufel verkaufen?

Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Spende gebeten.

Es spielen: Nicolas den Ouden, Tristan Dobrindt, Carlotta Gerding, Ida Gronau, Patrick Güler, Norah Hofmeister, Xeco Khalaf, Elena Kramer, Julia Kunz, Emily Ligocki, Inga Mormann, Ben Ohle, Jonas Hendrik Osewold, Maya Rickert, Jonas Sachse, Maximilian Schmidt, Rebecca Strotmann, Eric Winkelhaus