Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Anmeldung an der AFG

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zur Anmeldung in den verschiedenen Jahrgangsstufen und zum Thema Schulwechsel. 

Informationen zur Anmeldung für den 5. Jahrgang der AFG

Sie interessieren sich für die Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck-Billerbeck? Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse.

Informationsbroschüre

Vor der Anmeldung an der AFG können Sie sich gerne mit HIlfe unserer Broschüre informieren, die Sie hier einsehen können

Ausführliche Informationen

Termine zur Anmeldung

Sie können Ihr Kind unmittelbar nach der Zeugnisausgabe der Klasse 4, erstes Halbjahr an der Anne-Frank-Gesamtschule anmelden. Die persönliche Anmeldung erfolgt am AFG-Standort Havixbeck an den folgenden Terminen.

Mon­tag, 31. Januar bis Donnerstag, 3. Februar 2022
je­weils von 10.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass eine persönliche Anmeldung nur nach vorheriger Terminvergabe über den Button "Anmeldung/Terminvergabe"(s.u.) möglich ist.

Unterlagen für die Anmeldung

Folgende Unterlagen (Originale) sind für die Anmeldung Ihres Kindes notwendig:

  • Geburtsurkunde Ihres Kindes
  • Zeugnis (Klasse 4, erstes Halbjahr)
  • die Schulform-Empfehlung der Grundschule
  • Anmeldeschein, alle Ausfertigungen
  • ggf. Bescheinigung über das alleinige Sorgerecht
  • Impfpass – zum Nachweis der Masernschutzimpfung

Beachten Sie: Möchten Sie ihr Kind für die Bläserklasse der AFG anmelden, bringen Sie bitte zusätzlich das Anmeldeformular für die Bläserklasse ausgefüllt mit zur Anmeldung.

Datenübermittlung im Vorfeld der Anmeldung

Bitte beachten Sie: Für die Anmeldung benötigen wir von Ihnen einige Informationen. 

Bitte tragen Sie diese Informationen in das Online-Formular ein. Dieses wird passend zum Anmeldezeitraum online gestellt. Ohne Anmeldung über dieses Online-Formular ist eine Anmeldung an der AFG nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass das Ausfüllen des Online-Formulars eine persönliche Anmeldung bei der Schulleitung nicht ersetzt. Denn am Ende dieses Gesprächs werden wir Ihre Online-Anmeldung ausdrucken und erst mit Ihrer Unterschrift wird die Anmeldung Ihres Kindes verbindlich.

Sollten Sie den Termin zur persönlichen Anmeldung bei der Schulleitung noch einmal ändern wollen, klicken Sie bitte hier. Bitte geben Sie für die Änderungen die gleichen Daten wie bei der ersten Terminreservierung ein (Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Telefon).

Nach dem Ablauf des Anmeldezeitraums erhalten alle Eltern, die ihr Kind an der Anne-Frank-Gesamtschule angemeldet haben, einen schriftlichen Bescheid. Falls wir Ihr Kind nicht aufnehmen können, werden Sie so schnell wie möglich per Email benachrichtigt, sodass die Möglichkeit besteht, sich um einen Platz an einer anderen Schule zu bemühen. 

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir Ihnen während und unmittelbar nach dem Auswahlverfahren keinerlei telefonische Auskunft über den Stand des Bewerbungsverfahrens und die Aufnahme Ihres Kindes geben können.

Aufnahmekriterien

Die Kriterien für das Auswahlverfahren der Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck-Billerbeck können Sie in dem folgenden PDF-Dokument nachlesen.

Anmeldung zur Einführungsphase

Gymnasiale Oberstufe

Sie interessieren sich für die Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck-Billerbeck? Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Allgemeine Informationen zur gymnasialen Oberstufe finden Sie im Bereich

Ausführliche Informationen

Termine zur Anmeldung

Die Anmeldewoche der gymnasialen Oberstufe findet zu folgenden Terminen am AFG-Standort Havixbeck statt:

Mon­tag, 31. Januar bis Donnerstag, 3. Februar 2022*
je­weils von 10.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr.


Bitte beachten Sie, dass eine persönliche Anmeldung nur nach vorheriger Terminvergabe möglich ist.

Weitere wichtige Termine für die Anmeldung für die gymansialen Oberstufe der AFG:

  • Donnerstag, 17.02.2022: Fächervorstellung für die neue EF
  • Montag, 21.02.2022: Verbindliche Fächerwahl für die EF
  • 20.06. bis 22.06.2022: „Aus 10 mach 11“

* AFG SchülerInnen, die die Oberstufe besuchen wollen, melden sich vom 06.12. – 10.12.2021 verbindlich mit ihrer Unterschrift bei ihren Klassenlehrern an.

Unterlagen für die Anmeldung

Bitte bringen Sie zum Gespräch folgende Dokumente mit: 

  • Halbjahreszeugnis in Kopie
  • Kopie der Gebursurkunde oder das Familienstammbuch
  • Anmeldeunterlagen von Schüler-Online

Datenübermittlung im Vorfeld der Anmeldung

Sie können das Aufnahmegespräch enorm verkürzen, wenn Sie im Vorfeld online das Formular zur Datenübermittlungausfüllen. Dieses wird passend zum Anmeldezeitraum online gestellt. 

Beachten Sie bitte, dass das Ausfüllen des Online-Formulars das persönliche Anmeldegespräch nicht ersetzt. Es ermöglicht jedoch eine Gesprächsvorbereitung unsererseits und verkürzt das Aufnahmegespräch und damit Ihre Wartezeit.

Ansprechpartnerin: Jeanette Reineke, Abteilungsleiterin, Sekundarstufe II, jnttrnkfg-hbd

Schulwechsel für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10

Der Wechsel von anderen Schulen zur Anne-Frank-Gesamtschule ist möglich.

Wann ist ein Schulwechsel sinnvoll?

In folgenden Situationen kann ein Schulwechsel zur Anne-Frank-Gesamtschule sinnvoll sein:

  • Sie ziehen in das Einzugsgebiet der Anne-Frank-Gesamtschule und suchen eine neue Gesamtschule für Ihr Kind.
  • Sie wollen das gute soziale Klima, das an der Anne-Frank-Gesamtschule herrscht, für Ihr Kind nutzen.
  • Ihr Kind braucht eine neue Lernumgebung, um sich wieder mit viel Freude den Leistungsanforderungen zu stellen.

Was müssen Sie beachten?

Zunächst sollten Sie ein Gespräch mit der bisherigen Schule (mit Klassen- oder Schulleitung) führen und den möglichen Schulwechsel intensiv besprechen; denn es ist für Ihr Kind ein nicht unerheblicher Schritt.

Anschließend kontaktieren Sie die Anne-Frank-Gesamtschule und schicken ein kurzes Bewerbungsschreiben, aus dem die Gründe für den Schulwechsel hervorgehen und das letzte Zeugnis Ihres Kindes an die zuständige Abteilungsleiterin. 

Für die Klasse 5–7 ist zuständig: Vera Thomas

Für die Klassen 8–10 ist zuständig: Christian Schroll

Die jeweils zuständige Abteilungsleiterin wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn ein Schulplatz für Ihr Kind zur Verfügung steht.

Was Sie noch wissen sollten...

Die Anne-Frank-Gesamtschule legt großen Wert auf eine kooperative Zusammenarbeit mit den abgebenden Schulen. Ein Schulwechsel setzt aber grundsätzlich nicht die Befürwortung der abgebenden Schule voraus. Wenn die AFG sich zur Aufnahme entschieden hat, teilt sie dies der abgebenden Schule mit.
Der Aufnahmetermin ist (Ausnahme: Umzug) das neue Schuljahr. Ein Wechsel zum Schulhalbjahr ist nur im Ausnahmefall möglich. Drei Wochen vor Schuljahresende sollte Ihr Bewerbungsschreiben an der Anne-Frank-Gesamtschule eingegangen sein.